Vollautomatische, non-mydriatische

Funduskamera drs VesselMap


Version 2018 - NEU und EXKLUSIV bei JEN-OPHTHALMO

Vollautomatische Funduskamera drs

- einfachste non-mydriatische, digitale Netzhautbildgebung auf dem Markt -

 

Produkthighlights der Funduskamera drs VesselMap - Version 2018

 

Exklusive Vertretung der vollautomatischen Funduskamera drs

Zu Beginn des Jahres 2018 haben wir mit der Firma CenterVue eine Exklusivvereinbarung über den Vertrieb der vollautomatischen, non-mydriatischen Funduskamera drs geschlossen.

 

FKooperation imedos Funduskamera drsunduskamera drs im Kooperationsangebot mit der Statischen Gefäßanalyse von imedos

Außerdem konnten wir mit dem ebenfalls in Jena ansässigen Traditionsunternehmen imedos, dem führenden Anbieter für statische und dynamische Gefäßanalyse, eine zukunftsorientierte Kooperation abschließen. Die vollautomatische drs Kamera wird zusätzlich und im Paket ab sofort mit der Statischen Gefäßanalyse Software VesselMap von imedos ergänzt.

 

Von dieser Kooperation zweier im Markt gestandener jenaer Traditionsfirmen profitieren Sie in puncto Service Knowhow, Exklusivität und Preis. Unseren ausführlichen Produktflyer der vollautomatischen Funduskamera drs finden Sie hier.

 

Video des Herstellers CenterVue finden Sie hier.

Weitere Produktinformationen des Herstellers CenterVue finden Sie hier.

 

 

Exklusiver Angebotspreis: 19.900 Euro (23.681 Euro inkl. Mwst.)

      ursprünglicher Paketpreis: 24.900 Euro (29.631 Euro inkl. Mwst.)

 

Einzelpreis Funduskamera drs: 11.500 Euro (13.685 Euro inkl. Mwst.)

   

 

Messetermine/Veranstaltungen

 

designed by  Das Logo von Webadrett. |  © "Jen-Ophthalmo" 2010-2011

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Informationen Ok Ablehnen